Freitags-Füller #217

Die vorerst letzte 4-Tage-Woche ist jetzt vorbei und somit steht mal wieder ein Freitags-Füller von Barbara an.

1. Wenn es weiterhin jeden Tag regnet, dann schlägt sich das ganz sicher bald auf mein Gemüt nieder.

2. In Kartoffelsalat muss Zwiebel, Mayo, Kräuter und Jagdwurst drin sein! (Bestimmt auch noch einiges anderes. Ich liebe das Rezept meiner Mutter einfach am meisten und deswegen macht immer sie den und nicht ich.)

3. Es ist hart mit anzusehen, wenn ich mein eigenes Essen versaue, aber ich habe einfach nicht das Kochtalent meiner Mutter.

4. Bald ist zum Glück Juni.

5. Ich wette da wird es dann wärmer.

6. Der Wind in den Bäumen, der Regen auf meinem Gesicht, es fühlt sich an wie November.

Federnägel 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Studentenparty einer Freundin, morgen habe ich nichts weiter geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen, lesen, Wohnung aufräumen und ganz wichtig: Nägel machen (Meine aktuellen Federnägel seht ihr rechts. Ich habe die Idee bei der wunderbaren Jule gesehen, die den tollen Blog Lackfein hat. Dort hole ich mir immer meine Anregungen. Ich liebe ihren Blog!!!) !

Freitags-Füller #213

1. Heute wird hier nichts weiter als der Freitags-Füller online kommen. Für morgen ist aber ein neuer „Ich lese jetzt“-Artikel geplant.

2. Es gibt ja so Freunde, mit denen gibt es immer was zu lachen. Egal wie schlecht man eigebtlich drauf ist.

3. Es sieht nicht gut aus für meinen Frühjahrsputz, aber ich müsste echt mal richtig ausmisten.

4. Am Wochenende wurde ich auf einen Cocktail eingeladen. Von einem Freund, den ich fast ein Jahr nicht gesehen habe und es war toll!

5. Ich kann verstehen, wenn viele nicht wissen, wie sie diesen Textbaustein weiterführen. Ich wusste es auch nicht.

6. Viele nehmen ja jetzt Stevia statt Zucker. Ich bleibe bei dem klassischen Industriezucker.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf schlafen (in der Woche kam es viel zu kurz) , morgen habe ich einen IKEA-Besuch und feiern geplant und Sonntag möchte ich nicht aufräumen, muss aber!

Freitags-Füller #211

In dieser – für mich ziemlich aufregenden – Woche, bin ich wenig zum Lesen gekommen. Aber ich lese noch. Es läuft!
Aber heute ist nun endlich Freitag und es folgt der Freitags-Füller von Barbara:

1. Es ist mir viel zu kompliziert, wie es gerade auf einer bestimmten Ebene bei mir läuft. Ich stehe da auf geregelte und ernsthafte Ansagen.

Ich2. Ich war noch nie im Nagelstudio. Ich hatte zwar eine Weile Gel-Nägel, aber die hat mir erst eine Bekannte gemacht udn dann hatte ich alles selber zuhause.

3. Ob man seinen Eltern wirklich immer ähnlicher wird? Meine Mutter würde es freuen. Allein so koch- und putztechnisch.

4. Dass mein Chef mich in meinem pinken Kleid auf der Tagung als „perfekt angezogen“ beschrieb, ist schier unfassbar.

5. Das Leben will ich im Sommer wieder richtig genießen können.

6. In diesem Blog schreibe ich gerne.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Kochen mit einem Freund, morgen habe ich noch nichts geplant geplant und Sonntag möchte ich irgendetwas erleben, weiß aber noch nicht, was!

Freitags-Füller #210

Viele Monate habe ich beim Freitags-Füller von Barbara ausgesetzt, aber nun bin ich wieder mal dabei:

1. Wenn ich immer so früh aufstehen würde wie heute, wäre das klasse. Es war aber eine Ausnahme, weil ich eine Freundin zu ihrer Zahn-OP begleitet habe.

2. Dass ich es noch nicht früher so gut hinbekommen habe zu humanen Zeiten ins Bett zu kommen (so wie es gerade super klappt), verstehe ich einfach nicht.

3. Ein spontaner Wochenendausflug würde gerade nicht in meine faule Phase passen.

4. Nichts ist mein liebster „gesunder“ Snack. Wenn ich zwischendurch etwas esse, dann ist es immer ungesund.

5. Es wird Frühling, wenn es endlich konstant über 10°C sind.

6. Als meine Mutter mich Ostern jeden Tag stundenlang über ihr neues Handy und seine Funktionen ausfragte, musste ich so einige böse Antworten runterschlucken.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Couch, morgen habe ich vielleicht weggehen geplant und Sonntag möchte ich entspannen!

Freitags-Füller # 187

Schon wieder ist Freitag. Es folgt der Freitags-Füller von Barbara:

1. An manchen Tagen ist einfach alles gut und an manchen einfach alles schlecht. Man muss mit beidem umgehen können.

2. Ich habe schon viele Filme gesehen, aber noch keinen einzigen Teil von James Bond.

3. Gestern habe ich ein echt schlechtes Buch beendet, wie man an meiner Rezension erkennen konnte.

4. Am Wochenende mache ich es mir so richtig gemütlich.

 5. Am 31. Oktober mache ich nichts anderes als sonst auch. Ich hatte noch nie viel für Halloween übrig.

6. Es soll wieder Sommer werden und zwar so schnell wie möglich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Film- und Lese-Abend, morgen habe ich die Pflegekatze wieder abgeben geplant (auch wenn wir dann nicht mehr zusammen lesen können) und Sonntag möchte ich ausschlafen und lesen!

Freitags-Füller #186

Es ist Freitag! Ich hoffe, es steht noch einmal ein relativ warmes Wochenende vor der Tür, welches ich nun mit dem Freitagsfüller von Barbara einläuten möchte.

1. Ach du je, es ist schon wieder Ende Oktober.

2. Fernsehen braucht an vielen Stellen wieder mehr Niveau.

3. Nebeneinkünfte habe ich nicht. Ich bin aber auch zu faul dazu, mich am Wochenende noch hinter eine Bar oder so zu stellen.

4. Mein Lesepensum zu steigern ist vielleicht doch möglich. Aktuell mache ich nämlich etwas, was ich noch nie gemacht habe. Wenn ich ein neues Buch anfange, überlege ich, in wie vielen Tagen ich es gelesen haben möchte. Ich teile die Seiten auf die Tage auf und dann kommen ein paar Klebezettel ins Buch, die die Grenzen darstellen. Bis dahin muss ich an dem Tag lesen. Wenn es mehr ist, dann ist das noch besser. Bisher klappt dieses Prinzip prima.

5. Aufpassen, nasse Herbstblätter auf dem Boden sind sehr rutschig.

6. Ich habe noch keine Weihnachtsgeschenke. Ich mache das aber auch immer erst auf den letzten Drücker.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Fahrt zu meinen Eltern, morgen habe ich Freunde treffen und shoppen geplant und Sonntag möchte ich das Geburtstagsessen meiner Mutter genießen!

Freitags-Füller #174

Oh, den Freitagsfüller habe ich schon lange nicht mehr ausgefüllt. Heute ist es mal wieder soweit.

1. Mir gefällt es, dass Freitag ist.

2. Leckeres Essen kommt vom Grill.

3. Die Auswahl an Nagellack, den ich habe, überfordert mich alle paar Tage.

4. Ich habe keine Angst vor dem Zahnarzt. Es musste aber auch schon sehr, sehr viele Jahre nicht mehr gebohrt werden.

5. Die Sommerferien sind bei mir schon einige Jahre vorüber. Jetzt gibt es nur noch Urlaub.

6. Der Gedanke an mein Bett nach vier Stunden Schlaf letzter Nacht, verzückt mich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Lesen und frühes Schlafengehen, morgen habe ich den Besuch einer Kollegin und abends mit einer Freundin feiern gehen geplant und Sonntag möchte ich entspannen und mich somit auf Monatg vorbereiten!

Freitags-Füller #167

Ich bin heute tatsächlich mit dem Gedanken „Es ist FREITAG!!! Wie toll!!!“ aufgewacht. Da darf dann der Freitags-Füller von Barbara nicht fehlen.

1. Seit gestern weiß ich wie einfach es ist Retouren mit der Packstation zu verschicken.

2. Ich aß schon vor Jahren mal Frozen Joghurt.

3. Erst wenn man nicht mehr bei den Eltern wohnt, lernt man so einiges zu schätzen, was Mütter und Väter alles gemacht haben.

4. Diese Woche lief richtig gut.

5. Was mal Laster waren, bleiben auch immer ein wenig Laster.

6. Sonnenschutzcreme riecht für mich nach Sommer.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Lesen, morgen habe ich Putzen geplant und Sonntag möchte ich schon anfangen für die Geschäftsreise zu packen!

Freitags-Füller #166

Wieder Freitag, wieder ein Freitags-Füller von Barbara.

1. Gestern war ich wieder eine große Hilfe bei der Gestaltung einer Hochzeitszeitung. Deswegen war ich auch erst nachts um 2 im Bett.

2. Wie sehr ich Lippenstift mag, ist meine neuste Entdeckung.

3. Es war einmal ein kleines Mädchen, das viel zu schnell erwachsen wurde.

4. Als Creme benutze ich nie Nivea. Aber die Haarwaschmittel und die Spülungen liebe ich über alles.

5. Erdbeeren esse ich am liebsten gezuckert.

6. Mein ganzes bisheriges Jahr 2012 war fast filmreif. Ich hatte schon so einige Hochs und Tiefs, die spannend waren.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Treffen mit einer Freundin und danach gehe ich wahrscheinlich zu einer Einweihungsparty, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich nur „Sex and the City“ gucken!

Freitags-Füller #165

FREITAG! Und deswegen hier nun der Freitags-Füller von Barbara.

1. Endlich bin ich mal wieder ein Wochenende zuhause.

2. Ich liebe Wedges an meinen Füßen.

3. Wenn wir nicht immer alles so ernst nehmen, geht vieles leichter.

4. Neuseeland wollte ich immer schon sehen, aber ich habe es noch nicht geschafft.

5. Egal ob Roman Lob morgen den ESC gewinnt oder nicht, ich finde ihn toll.

6. Als erstes morgens auf das Handy zu gucken, um zu sehen, wer mir geschrieben hat oder was sonst so passiert ist, kann ich zur Zeit nicht wiederstehen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Besuch eines Freundes, morgen habe ich einen ESC-Abend geplant und Sonntag möchte ich mich mit einer Freundin treffen und aufräumen!

Vorherige ältere Einträge