Ich lese jetzt „Die Einsame im Meer“ von Serena Valentino

Unaufhaltsam geht es weiter mit der Disney-Villains-Reihe.
Arielle ist wohl einer der Disney-Filme, die ich am häufigsten gesehen habe. Lange wollte ich eine DVD-Sammlung mit den Disney-Meisterwerken starten, doch es gab immer nur die neue Arielle-Synchronisation. Ich hatte mir fest vorgenommen: Sobald sie doch die alte Synchronisation wieder herausbringen, fange ich an, die Filme zu kaufen. Und so war es dann auch.

Ich bin also sehr gespannt, was Serena Valentino aus Ursula gemacht hat.

Erster Satz:
„Dunkle Nebelschwaden schlängelten sich wie Tentakel um Ursulas Gestaltund begleiteten sie auf ihrem Weg durch das scheinbar verlassene Städchen Ipswich.“