Ich lese „Lust auf FIKKEN?“ von amaryllis26

Im Dezember 2014 gab mir eine Bekannte dieses Buch. Eigentlich wollte sie es zum Bücherbasar bei uns auf Arbeit geben, entschied sich dann aber, dass ich es lesen müsste. Nicht als Ratgeber, ich hatte damals meinen Freund schon, aber weil sie das Buch ziemlich witzig fand.
Lust, es zu lesen, hatte ich auch. Und die Lust wurde in den letzten Jahren nicht wirklich weniger. Eigentlich wollte ich es ständig aus dem Regel ziehen und mich davon zum Lachen bringen lassen. So war zumindest meine Hoffnung. Getan habe ich es nie. Bis es mich gestern Nacht überkam und ich es sofort zu lesen anfing.

Ich wollte eintauchen in die literarische Welt des Onlinedatings mit all den witzigen und skurrilen Begebenheiten.

Erster Satz:
„Was habe ich eigentlich gesucht?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: