Ich lese jetzt „QualityLand“ von Marc-Uwe Kling

Nachdem ich „Die Trabbel-Drillinge“ schnell beenden konnte (Die Rezension folgt am 26. Feburar 2018.), überlegte ich, was ich als nächstes lesen kann. Eigentlich stehen noch einige Rezensionsexemplare weit oben auf der Liste. Mein Freund beschwerte sich aber (zu Recht), dass ich nie Bücher lese, die er mir geschenkt hat.
Darum geht es nun weiter mit „QualityLand“.

Nachdem ich damals die Känguru-Trilogie geliebt habe, war klar, dass ich Marc-Uwe Klings neues Buch lesen muss. Aber ein wenig Angst hatte ich auch: Was ist, wenn es nicht an mein heißgeliebtes Känguru herankommt?
Aber ich schiebe die Zweifel einfach mal zur Seite und werde mich hineinbegeben und das Land voller Superlative, voller Digitalisierung, voller Zukunft. Ich begebe mich ins QualityLand.

Erster Satz:
„Nun reist du also zum ersten Mal in deinem Leben nach QualityLand.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: