Ich lese jetzt „Die Trabbel-Drillinge – Heimweh-Blues & Heiße Schokolade“ von Anja Janotta

Bei mir auf Arbeit sind wieder ein paar Bücher eingetrudelt, die erst im nächsten Frühjahr erscheinen. So auch dieses hier, das ihr ab dem 26.02.2018 in den Regalen der Buchhandlungen finden werdet. Dann werde ich auch erst die Rezension veröffentlichen können.

Ich werde mich jetzt schon zu den berühmten Drillingen Franka, Vicky und Bella begeben, deren Mutter eine baufällige Villa in ein Bio-Hotel verwandeln will.
Mal sehen, ob die Mädels ihrem Namen alle Ehre machen.

Erster Satz:
„Eins zu 200 Millionen – so hoch ist die Wahrscheinlichkeit, als eineiiger Drilling geboren zu werden.“

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Ich lese jetzt „QualityLand“ von Marc-Uwe Kling | Buecherherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: