Gewinnspiel: DVD „Bob, der Streuner“

[Gewinnspiel beendet]

© Concorde Home Entertainment

BOB, DER STREUNER – jetzt als DVD, Blu-ray und digital!

Vor gut einem halben Jahr lief die Buchverfilmung „Bob, der Streuner“ im Kino an. Sie konnte mich damals wirklich überzeugen mit ihrer Mischung aus wahrer Geschichte, in der ein junger Mann zurück von der Staße ins Leben kommen will, und dieser herzzerreißen Freundschaft zwischen ebenjenem und dem wunderschönen, roten Kater.
Wie ich den Film genau fand, könnt ihr in meiner Rezension zu „Bob, der Streuner“ nachlesen.

Nun ist es endlich soweit und der Film kommt als DVD, Blu-ray und digitale Kopie auf den Markt.
Dank Concorde Home Entertainment darf ich die DVD und das Filmplakat an einen von euch verlosen.

Falls ihr euch nicht mehr ganz an den Inhalt erinnert, darum geht es:

© Concorde Home Entertainment

Das Letzte, was James (Luke Treadaway) gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch, und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als es eines Abends in seiner Wohnung scheppert, steht da nicht wie vermutet ein Einbrecher in der Küche, sondern ein roter ausgehungerter Kater. Obwohl knapp bei Kasse beschließt James, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, sein neues Herrchen zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist nichts mehr, wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde, und James findet dank Bob nach und nach den Weg zurück ins Leben … (Inhaltsangabe laut Presseheft)

Mehr Infos bekommt ihr auf der Homepage des Filmes: „Bob, der Streuner“ oder schaut euch den Trailer an:

Zusätzlich habt ihr die Chance bei zacksmovie eine BluRay oder einen Soundtrack von Bob zu gewinnen. Also wenn ihr eure Chancen vervielfachen wollt, dann hinterlasst dort doch auch einen Kommentar.

Für den Gewinn bei mir hinterlasst einfach einen netten Kommentar und schon seid ihr im Lostopf.
Das Gewinnspiel geht bis Sonntag, den 21. Mai 2017, 24 Uhr. Der Gewinner wird dann durch einen Zufallsgenerator ausgelost (und hier auf dem Blog und per Mail informiert).

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wenn ihr unter 18 Jahren seid, brauche ich die Einverständniserklärung eurer Eltern. Keine Barauszahlung, keine Gewähr.

Und schon ist das Gewinnspiel vorbei. Gewonnen hat Kommentar Nummer 3, der von Melanie Rohn stammt. Herzlichen Glückwunsch!

Advertisements