Gewinnspiel: Hörbuch zum Kinostart von „Bob, der Streuner“

[GEWINNSPIEL BEENDET]
Ab dem 12. Januar 2017 läuft die Romanverfilmung zu „Bob, der Streuner“ in den Kinos an.

Um euch sowohl die Wartezeit bis zum Kinostart als auch das Weihnachtsfest ein wenig zu versüßen, darf ich zwei Hörbücher von Bob verlosen.

Symbolbild - Zu gewinnen gibt es das Hörbuch.

Symbolbild – Zu gewinnen gibt es das Hörbuch.

Als James Bowen den verwahrlosten Kater vor seiner Wohnungstür fand, hätte man kaum sagen können, wem von beiden es schlechter ging. James schlug sich als Straßenmusiker durch, er hatte eine harte Zeit auf der Straße hinter sich. Aber dem abgemagerten, jämmerlich maunzenden Kater konnte er einfach nicht widerstehen, er nahm ihn auf, pflegte ihn gesund und ließ ihn wieder laufen. Doch Bob war anders als andere Katzen. Er liebte seinen neuen Freund mehr als die Freiheit und bieb. Heute sind sie eine stadtbekannte Attraktion, ihre Freundschaft geht Tausenden zu Herzen. (Klappentext des Buches „Bob, der Streuner“)

Das Buch zum Film

Das Buch zum Film

Der Roman dieser wahren Geschichte war ein Bestseller, der ans Herz ging. Die Geschichte wurde noch durch zwei Nachfolgebände erweitert. Bastei Lübbe hat nun zum Filmstart den ersten Teil noch einmal aufgelegt als Buch zum Film. Es ist am 09. Dezember erschienen, also quasi noch druckfrisch.
Wie immer könnte ich jetzt zu einem Fotowettbewerb aufrufen. Ein hübsches Bild von euch und eurem Haustier vielleicht. Oder mit dem Haustier der besten Freundin. Oder der Oma. Wie immer mache ich das aber nicht.
Es reicht, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst, dass ihr eines der beiden Hörbücher gewinnen wollt (und gern auch ein nettes Wort extra. Das erhöht nicht die Gewinnchancen, aber vielleicht ja ein Karma-Konto oder so.).

Und noch ein schneller Tipp zwischendurch:
Schaut doch mal auf dem Blog Zacksmovie vorbei. Dort gibt es Kinokarten für „Bob, der Streuner“ zu gewinnen.

Bei mir habt ihr aber erstmal die Chance bis Montag, den 19. Dezember 2016, 24 Uhr, einen Kommentar zu hinterlassen und so in den Lostopf zu hüpfen.
Der Gewinner wird dann durch einen Zufallsgenerator ausgelost (und hier auf dem Blog und per Mail informiert). Wenn die Post es will, dann liegt vielleicht bei dir ein Hörbuch unter dem Weihnachtsbaum!

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und das Gewinnspiel ist offen für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Wenn ihr unter 18 Jahren seid, brauche ich die Einverständniserklärung eurer Eltern. Keine Barauszahlung, keine Gewähr.

gewinner-bob-1 gewinner-bob-2Zwei Gewinner wurden dieses mal gezogen. Es sind Christin und Philipp. Viel Spaß mit dem Hörbuch!

Advertisements

30 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Ela
    Dez 15, 2016 @ 08:14:12

    Ohhh da muss ich unbedingt mein Glück versuchen.
    Mittlerweile habe ich alle 3 Bücher im Regal stehen und natürlich möchte ich auch unbedingt den Film sehen. Danke also auch für den Tipp mit dem anderen Blog 😉
    Ich würde die Geschichte unheimlich gerne noch in der Hörbuchversion hören, denn irgendwie bewegt mich diese innige Beziehung zwischen James und Bob so sehr, dass ich sie immer wieder lesen oder eben auch hören könnte.
    Vielleicht weil es mir mir meiner Joy so ähnlich geht?
    Wer weiß …
    Danke jedenfalls für dieses Gewinnspiel!
    Ich wünsche Dir eine besinnliche Adventszeit,
    liebe Grüße
    Ela

    Antwort

    • buecherherz
      Dez 18, 2016 @ 20:56:25

      Liebe Ela, da passt das Gewinnspiel ja perfekt für dich.
      Du bekommst die Losnummer 1 von mir. Ich drücke dir ganz doll die Daumen (auch bei Zacksmovie)!

      Liebe Grüße,
      Julia

      Antwort

  2. Moni K.
    Dez 15, 2016 @ 08:27:33

    das Hörbuch wäre genau das Richtige für mich… da würde die Hausarbeit viel leichter von der Hand gehen – also: rein in den Lostopf

    Antwort

  3. aloha
    Dez 15, 2016 @ 10:41:12

    Ich habe nur eine Leseprobe von dem 1. Teil gelesen und mir immer vor genommen, es mal komplett zu lesen. Als Hörbuch wäre es natürlich auch toll. Eine schöne Weihnachtszeit und liebe Grüße

    Antwort

  4. christin
    Dez 15, 2016 @ 12:47:31

    Das Buch habe ich schon mal gelesen. Würde ich aber sehr gerne nochmal hören. ^^

    Antwort

  5. Gerlinde Kaneberg
    Dez 15, 2016 @ 15:26:35

    da ich es nicht kenne,wär es top

    Antwort

  6. Familie S.
    Dez 15, 2016 @ 17:43:37

    Hallo liebes Bücherherz, nach deinem Beitrag haben wir richtig Lust bekommen auf saß Hörbuch und den Film. Wir würden uns sehr freuen mit dem Hörbuch überrascht zu werden.

    Herzliche Grüße und noch eine schöne Adventszeit!

    Familie S.

    Antwort

  7. Philipp
    Dez 15, 2016 @ 23:13:02

    Oh wie toll!
    Wenn ich mit der Bahn zur Arbeit fahre, lese ich immer ein Buch.
    Im Winter fahre ich allerdings öfter mit dem Auto und da wäre das Hörbuch echt prima.
    Außerdem ist es toll, dass die Geschichte auf wahren Begebenheiten beruht und es ist total süß die Katze mit dem Schal immer zu sehen!

    Antwort

  8. Rolf Dobler
    Dez 16, 2016 @ 16:28:57

    Bob der Streuner, freue mich auf den Kinofilm

    Antwort

  9. Marita Keil
    Dez 18, 2016 @ 09:22:14

    Wenn ich gewinne schenke ichs einem Syrischen Nachbarskind. DANKE

    Antwort

    • buecherherz
      Dez 18, 2016 @ 21:06:03

      Ich glaube ehrlich gesagt, dass das kein passendes Hörbuch für ein Kind ist. Es geht um einen obdachlosen Drogenjunkie. Die Geschichte mit Bob spielt auch eine große Rolle, aber James Leben ist doch sehr präsent.

      Vielleicht solltest du das Hörbuch also doch besser behalten, wenn der Zufallsgenerator die Nummer 9 zieht.

      Antwort

  10. Biggy
    Dez 18, 2016 @ 21:33:50

    würde das Buch gerne lesen, klingt interessant
    LG Biggy

    Antwort

    • buecherherz
      Dez 18, 2016 @ 22:31:14

      Ich will dich ja nicht enttäuschen, aber ein Buch gibt es hier nicht zu gewinnen.
      Aber vielleicht macht dich das Hörbuch ja auch glücklich.
      Du bekommst die Losnummer 10.

      Antwort

  11. Barbara
    Dez 18, 2016 @ 23:13:46

    würde ich wirklich gerne anhören!

    Antwort

  12. Julia
    Dez 19, 2016 @ 19:56:58

    Ach, die Geschichte von Bob geht mir immer wieder ans Herz. Bei Katzen werde ich immer so sentimental. Die Bücher liebe ich und habe ich schon oft verschenkt, aber auf das Hörbuch wäre ich auch sehr gespannt.

    Liebe Grüße

    Antwort

  13. Liegeradler
    Dez 23, 2016 @ 11:30:22

    Antwort

  14. Liegeradler
    Jan 07, 2017 @ 09:40:17

    Bei uns lief er auch in der Sneak, da ist das Embargo wirkungslos 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: