Ich lese jetzt „Tage mit Leuchtkäfern“ von Zoe Hagen

Hagen_Tage mit LeuchtkäfernIch habe zwei große Lebensträume. Also klar, Hochzeit, Kinder, Haus, Hund, Hof… das sind ja irgendwie relativ natürliche Wünsche.
Ich meine außergewöhnliche Lebensträume.
Der erste: Ich möchte irgendwann einmal einen Baby-Schimpansen im Arm halten.
Der zweite: Ich möchte auf einer Wiese stehen mit hunderten Glühwürmchen um mich herum.

Warum auch immer: Glühwürmchen ziehen mich auf eine magische Weise an und es macht mich tatsächlich traurig, dass ich noch nie welche gesehen habe.

Darum zog mich auch das Buch „Tage mit Leuchtkäfern“ erst vom Cover und dann vom Titel an.
Umso glücklicher bin ich, dass der Ullstein-Verlag mir ein Rezensionsexemplar zukommen ließ.

Erster Satz:
„Lieber Gott, ich schreibe, weil ich sonst wahnsinnig werden würde.“

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. elizzy91
    Apr 27, 2016 @ 08:25:17

    Viel Spass mit diesem tollen Buch!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: