Ich lese jetzt „Zweistein oder Das Brummen der Welt“ von Franziska Wolffheim

Wolffheim_Zweistein oder Das Brummen der WeltIch bin kein Katzenbesitzer, aber ab und zu habe ich eine Pflegekatze und konnte so bestimmte Eigenheiten kennengelernen. Deswegen freue ich mich auf Zweistein und seine Gedanken über die Welt.
Der Knaus Verlag war so lieb und hat mir ein Rezensionsexemplar zugeschickt.

Erster Satz:
„Manchmal kann Zweistein hören, wie die Erde brummt.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: