Ich lese jetzt „Fear Street – Prüfungsangst“ von R. L. Stine

R. L. Stine_Fear Street_PrüfungsangstEine Fahrt zu meinen Großeltern dauert von meinen Eltern aus ca. 8 Stunden.
Es ist viele Jahre her, ich wohnte noch zuhause, und es war mal wieder soweit und wir wollten zu ihnen fahren. Vorher kauften mir meine Eltern noch ein Buch für die Zeit.
Ich entschied mich für dieses hier. Damit war es das einzige der Fear-Street-Reihe, das ich besaß und nicht aus der Bibliothek geliehen hatte.
Ich erinnere mich kein Stück an den Inhalt. Bis letzte Woche stand es sogar noch in meinem alten Kinderzimmer im Regal.
Nun habe ich es in meine Wohnung geholt und lese es im Zuge meiner Fear-Street-Lesereihe noch einmal.

Erster Satz:
„Anfangs dachte Terry nur im Spaß daran zu mogeln.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: