Ich lese jetzt „Margos Spuren“ von John Green

Green_Margos SpurenAls mein Freund und ich letztens im Kino waren, lief ein Trailer, der gleich am Anfang angekündigt wurde als „nach einem Roman von John Green“ und ich hatte Panik, dass nun der Trailer von „Eine wie Alaska“ kommt, denn das Buch liegt noch auf meinem SuB und ich wollte da vollkommen unbedarft rangehen. Es war dann aber doch „Margos Spuren“.
Den fanden wir dann aber auch gleich so interessant, dass mein Freund sich das Buch kaufte und begeistert davon war. Ich lese es nun nach ihm.
Es geht um Margo und ihr Verschwinden und Quentin, der sie erst so richtig kennenlernt, als sie weg ist.

Erster Satz:
„Also, wie ich die Sache sehe, erlebt jeder irgendwann mal ein Wunder.“

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Ela
    Jun 22, 2015 @ 09:34:02

    Ich bin gespannt wie es Dir gefällt. Hatte es neulich als Hörbuch gehört und war nicht ganz so begeistert wie erwartet 🙂
    LG Ela

    Antwort

    • buecherherz
      Jun 25, 2015 @ 20:42:45

      Ich komme aktuell leider zeitbedingt unglaublich selten zum Lesen, aber bisher mag ich das Buch gern!
      Mal sehen, wie mein Fazit am Ende aussehen wird…

      LG; Julia

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: