Ich lese jetzt „Wie im richtigen Film“ von Oliver Wnuk

Wnuk_Wie im richtigen FilmOliver Wnuk ist mir bisher nur als Schauspieler und als Freund von Yvonne Catterfeld aufgefallen. Dass er auch ein Buch geschrieben hat, blieb mir solange verschlossen, bis ich es letztens in einer Mängelexemplar-Auslage fand.
Sowohl der Klappentext als auch die ersten paar Sätze gefielen mir und ich nahm das Buch mit.
Mal sehen, wie mir dieses Buch über Familie, Liebe und das genießen von gemeinsamer Zeit gefällt.

Erster Satz:

„›Papa‹?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: