Sonntägl(Ich) #22

Frohe Ostern allerseits!

Meine Woche begann schon recht österlich, als ich auf meinem Schreibtisch einen kleinen Oster-Kuchen als Dankeschön vorfand. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich ihn aufgegessen.

Oster-Kuchen

Aus Spaß an der Freude habe ich in einfach mal alle meine Essie-Lacke herausgeholt. Ich habe aktuell 141 verschiedene Farben (inklusive Aufheller und Mattlack). Es gibt jedoch zusätzlich sicher noch um die 20 BackUps und es ist kein Ende in Sicht. Erst heute habe ich 27 alte Lacke bestellt und ich fiebere auch schon der nächsten limited Edition entgegen.

Essie

Seit ich so viel Zeug besitze, ist es mir immer ein innerliches Blumenpflücken, wenn ich etwas nach langer Zeit aufbrauche. Jetzt musste „She“ von Emporio Armani endlich dran glauben.
Dieses Parfum ist ein „Erinnerungsgeruch“ von mir, nach dem ich ewig gesucht habe. Ich war mit meinen Eltern mal im Theater bei „Faust“ und eine Frau um mich herum hatte dieses Parfum drauf. Ich habe es sofort geliebt. Immer, wenn ich ihn irgendwo erschnüffelte, saß ich sofort wieder in dem Theater.
Letzten Dezember sagte meine Mutter zu mir: „Geh mal ins Bad. Deine Tante hat mir einen Parfum-Rest dagelassen. Kannst ja mal dran riechen.“. Ich roch an dem Parfum und in mir ging die Sonne auf. Meine Mutter wusste nicht, dass ich seit 15 Jahren einem Parfum-Gespenst hinterher renne und doch führte sie mich zu ihm. Ich durfte den Rest dann mitnehmen (und bestellte mir online auch gleich noch eine volle Flasche). Dieser „Rest“ hielt dann aber leider so ewig, dass ich mir das Parfum schon fast über gerochen habe und mich etwas ärgere, dass da noch eine volle Flasche in meinem Badezimmer steht.

Armani_She

Der Lack der Woche ist „Mean&Green“ von MAC. Er changiert wunderschön zwischen Lila, Rot, Grün und Gold.

MAC_Mean&Green

Seit Jahren plane ich mir eine Sammlung von Disney-Filmen anzulegen. Als ich jedoch ein wenig recherchierte, fand ich heraus, dass es Arielle nicht auf DVD mit der Synchronisation von 1989 gibt, sondern nur mit einer von 1998. Die neue Version soll wohl näher am englischsprachigen Original sein, war aber eben nicht „meine“ Arielle. Ich hätte nicht mitsingen können und die Stimmen sind auch ganz anders. Nicht nur ich war enttäuscht, sondern es gab unzählige Fans, die sich beschwerten. Ich hatte mir vorgenommen, dass ich erst mit der Sammlung anfange, wenn es die alte Synchronisation zu kaufen gibt. Letzten Dezember hat Disney die Arielle-Fans erhört und die alte Synchro auf DVD gepresst. Nun habe ich also begonnen und mir gleich fünf Filme der Meisterwerke-Reihe von Disney gekauft. Zufälligerweise gab es eine Aktion und ich bekam für zwei Filme jeweils noch eine Tasse dazu. Im Internet gab es dann noch Dank einer Ostersammelaktion einen Plüschhasen kostenlos. Ich bin glücklich!

Disney

Mein Vater war zu Besuch und wir besuchten das Tropen-Aquarium des Hamburger Zoos. Wir waren schon mehrfach dort, aber es lohnt sich immer wieder. Anbei ein paar Impressionen der Schlangen Frösche, Affen, Echsen und vor allem Fische.

Tropen-AquariumTropen-Aquarium2Tropen-Aquarium3Tropen-Aquarium4

Mein zweitliebstes Essen ist Hähnchen-Sahne-Schnitzel. Ich habe es immer versucht nachzukochen, aber es schmeckte nie wie bei meinen Eltern. Kein Wunder, ging ich doch davon aus, dass meine Mutter da irgendetwas mit einer Fix-Tüte gemacht hätte. Hat sie nicht. Dank meines Vaters konnte ich es nun also wieder essen wie früher. Dazu habe ich zwei Mal Schmand und zwei Mal Sahne mit einer Tüte Zwiebelsuppe gemischt und dann mit Petersilie, Dill und Schnittlauch abgeschmeckt. Das kommt mit angebratenem Hähnchen in eine Auflaufform. Dann bei 20 Grad für eine halbe Stunde in den Ofen. Reis dazu und dann diese minimale Kalorienbombe genießen.

Hähnchen-Sahneschnitzel

Am Samstag war ich dann auf dem nächsten Konzert. Dieses Mal war es Casper. Als ich meinem Vater davon erzählte, sagte er: „Ach das ist doch der, der auch nicht singen kann…“. Recht hat er ja, aber es war trotzdem grandios.

Casper-Konzert

Advertisements

9 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Alice
    Apr 20, 2014 @ 23:10:03

    Die neue/alte Arielle kam schon Anfang September raus 🙂 Ich hatte sie im April vorbestellt und mehr als sehnsüchtig erwartet, dass sie endlich kommt *schmacht*

    Frohe Ostern 🙂

    Antwort

    • buecherherz
      Apr 20, 2014 @ 23:32:19

      Huch, bin ich doof. Ich weiß sogar, dass es September war. Habe es auch immer gesagt, wenn ich mit Leuten darüber geredet habe. Kaum schreibe ich darüber, sage ich das Falsche. 😀 Wo auch immer in meinem Gedanken der Dezember her kam…

      Und danke, das wünsche ich dir auch. 🙂

      Antwort

  2. seitengeraschel
    Apr 21, 2014 @ 15:00:20

    Das war schön zu lesen. Ich find es immer wieder beachtlich, wie viele tolle Nagellacke du hast. Ich habe zehn und fand das immer schon nicht schlecht! 😀

    Antwort

    • buecherherz
      Apr 21, 2014 @ 20:41:37

      Dankeschön! 🙂
      Ich habe insgesamt ja über 700 Nagellacke. Die genaue Zahl will ich nicht mal selber wissen. Aber ganz ehrlich: Wenn es zehn gute Farben sind, reichen die im Prinzip. Ich habe da leider eher einen maßlosen Charakter. 😀

      Antwort

  3. Bücherphilosophin
    Apr 22, 2014 @ 05:53:26

    Ich kann gar nicht glauben, wie viele Nagellackfarben Du hast. Ich hab gerade mal eine, die gefällt mir aber auch außerordentlich gut 😉
    Wie schaffst Du es bloß, dass die Farben sich nicht trennen? Ich muss meine Fläschchen alle paar Monate entsorgen, weil das passiert.

    LG, Katarina 🙂

    Antwort

    • buecherherz
      Apr 22, 2014 @ 09:43:29

      Ja, ich weiß ja auch nicht, wie das passieren konnte, dass es plötzlich so viele sind. 😀
      Puh, gute Frage, mir passiert bei Nagellack nie was. Ich lagere sie in einem Schrank und bei relativ konstanten Temperaturen. Vielleicht ist das der Grund? Dunkel und kühl lagern mag der Schlüssel sein.

      Liebe Grüße und eine schöne Woche, Julia

      Antwort

  4. Trackback: Liebster Award | Buecherherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: