Ich lese jetzt „Die goldene Kastanie“ von Frank-Thomas Kirchberg

Kirchberg_Die goldene KastanieIch bekam von dem Autor eine wirklich nette E-Mail, ob ich sein Buch lesen wollen würde. Normalerweise lese ich keine eBooks. Da dieses aber sehr kurz ist und Frank-Thomas Kirchberg sich Mühe gegeben hatte und sich vorher auch mit meinem Blog beschäftigte, machte ich mal eine Ausnahme.

Erster Satz:
„Mit einem schrecklichen Donnerschlag, genau über ihr, begann das Gewitter.“ (Und schon steht die Atmosphäre. Es könnte schlechter anfangen.)