Ich lese jetzt „Ich habe sie geliebt“ von Anna Gavalda

Gavalda_Ich habe sie geliebtIch habe bisher erst ein Buch der Autorin gelesen und das hatte mir so gut gefallen, dass ich nun ein weiteres lese.
Gekauft hatte ich es auf einem Bücherbasar bei mir auf Arbeit.

Erster Satz:
„›Was hast du gesagt?‹“

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. buchstabentraeume
    Sep 11, 2013 @ 10:57:38

    Irgendwie wollte ich auch schon immer mal was von Anna Gavalda lesen. Ich glaube, ich habe sogar ein Buch von ihr auf dem SuB. Aber irgendwie haben mich ihre Romane noch nie so richtig gereizt und ich habe dann doch immer etwas anderes gelesen. Aber vielleicht schaffst du es ja, mich mit deinen Eindrücken von „Ich habe sie geliebt“ doch noch von der Autorin zu überzeugen. 😉

    Antwort

    • buecherherz
      Sep 11, 2013 @ 11:12:07

      Ich finde auch, dass die Plots immer nicht so richtig spannend klingen.
      Da das erste Buch, das ich gelesen habe („Ein geschenkter Tag“), aber allein durch die Sprache so wunderschön war, lese ich jetzt mal wieder etwas von ihr (und ehrlicherweise auch, weil es so schön dünn ist).
      Mal sehen, ob ich das Buch am Ende empfehlen kann.

      Antwort

      • buchstabentraeume
        Sep 11, 2013 @ 14:54:08

        Also ich glaube, mein Buch von ihr heißt „I wish someone were waiting for me somewhere“ und beinhaltet zwei Bücher. Aber ich weiß nicht, wie die auf Deutsch heißen. Naja, „wunderschöne Sprache“ klingt ja schon mal ganz gut. Vielleicht schaue ich mir das Buch demnächst mal näher an…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: