Ich lese jetzt „Der Nachtwandler“ von Sebastian Fitzek

Fitzek_Der NachtwandlerObwohl ich noch das letzte Buch von Fitzek und Tsokos auf dem SuB liegen habe, fange ich jetzt schon mit dem ganz neuen Buch von meinem Lieblingsautoren an und freue mich unglaublich. Der Klappentext verspricht viel Spannung und ich bin neugierig, was der Protagonist so alles in der Nacht treibt ohne es zu wissen.

Erster Satz:
„Der Patient lag noch nicht einmal eine halbe Stunde auf der Station, und schon machte er Ärger.“ (Das klingt doch vielversprechend!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: