GLOSSYBOX im November 2012

Die aktuelle GLOSSYBOX hat das Thema „Season’s Greetings“ und soll das vorweihnachtliche Verwöhnprogramm sichern.
Auf den ersten Blick war ich ziemlich zufrieden mit meiner Box. Die Produkte an sich und auch die Mischung der Box haben mir gut gefallen.
Bei genauerem Hinsehen, verschiebt sich mein Bild ein bisschen (Ups, ich vergaß die Creme von Avène in diesem Bild zu drappieren. Aber in der einzelnen Auflistung ist sie vorhanden).

1. Shower Cream Lemongrass von FROLLEINWUNDER BY VILLAGE (200ml/ € 4,95). Die Probe (100ml) ist wirklich interessant. Die Marke sagte mir etwas (es klingelte aber nur sehr leicht ganz hinten im Kopf), aber ich hätte damit jetzt keine Produkte verbinden können. Laut GLOSSYBOX-Beschreibung, soll man den ganzen schweren Düften der Weihnachtsmärkte mit diesem Zitronengras-Duschbad eine leichte Frische entgegensetzen. Leider mag ich aber die ganzen zitronigen Düfte nur in ganz ausgewählten Fällen. Hier ist das nicht so. Ich wurde sofort wieder typischerweise an Putzmittel erinnert.

2. Blusher in Glossy Pink von KRYOLAN GLOSSYBOX (2,5g/ € 12,90). Über den Blush freue ich mich sehr. Ich habe da gerade eine kleine Sucht entwickelt (wie auch bei Lippenstiften, Parfums, Nagellack und Lidschatten… passt ins Bild, finde ich). Er hat eher eine gedeckte Farbe und passt für mich so perfekt in die Winterzeit hinein.

3. Womanity Perfumed Body Milk von THIERRY MUGLER (200ml/ € 35,00). Als ich die Verschlusskappe öffnete, strömte mir ein angenehm weiblicher Parfumduft entgegen. Sehr intensiv, aber mir gefiel, was ich roch. Ich fand es in diesem Moment recht schade, dass ich nie Budymilk/-butter/-creme/-whatever benutze. Ich habe es dann testweise auf meinem Arm ausprobiert. Die Milk ist sehr flüssig (jaaaa, ist ja auch KörperMILCH, aber ich habe schon anderes erlebt) und somit sehr ergiebig. Der Parfumduft blieb, doch plötzlich entfaltete sich auch ein scharfer, pfeffriger Duft (laut Beschreibung ist es eine „orientalische Duftnote“. Aha.). Es hatte Ähnlichkeit mit diesem ekligen Geruch, wenn man Parfum zu lange stehen lässt und es nicht mehr gut ist. Im Endeffekt also defintitv nicht mein Geschmack.

4. Soft Eye Kohl von ZOEVA (1,14g/ € 3,80). Der schwarze Kajalstift ist wirklich hochpigmentiert und gibt auch ohne Druck schön Farbe ab. Aber undankbar, wie ich manchmal bin, denke ich nur „Naja, es ist und bleibt aber eben nur ein Kajalstift. Und ich habe MASSEN an Kajalstiften.“.

5. Cold Cream Handcreme von Avène (50ml/ € 5,90). Ich bin mit so einer dankbaren Haut gesegnet, dass sie nie spannt oder zu trocken wird. Auch im Winter nicht. Handreme benutze ich deswegen nie. Wenn, dann nur um endlich mal so eine Creme aufzubrauchen (aber dieser Vorsatz hält dann genau einen Tag). Ich bin immer eher genervt über den schmierigen Film auf meiner Haut, da Handcremes langsam bei mir einziehen (wieso sollten sie es das auch schnell tun, wenn ich eigentlich ja keine Creme benötige?!?!). Die Handcreme von Avène ist nun sehr reichhaltig und extra für trockene Haut. Ist für mich also gänzlich ungeeignet. Es dauerte gestern ewig, bis ich auch nur ansatzweise wieder irgendwo anfassen konnte ohne fettige Abdrücke zu hinterlassen. Der Duft war aber recht angenehm leicht und zart.

6. und 7. Über die zusätzlichen Produkte freue ich mich dieses Mal fast mehr als über die regulären. Ich will schon immer einen Taschenwärmer haben, bin aber nie dazu gekommen einen zu kaufen (immer aus der Angst heraus, dass ich ihn dann doch nicht benutze). Außerdem habe ich mir jetzt angewöhnt immer eine Parfumprobe in der Tasche zu haben und nutze die auch wirklich. Daher freue ich mich über die Parfumprobe von Lolita Lempicka.

Fazit: Ich mochte die Produkte eigentlich schon, für mich persönlich eignen sie sich aber leider weniger. Für andere stellt sie sicher eine wunderschöne Box dar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: