August-Liste

Nachdem ich nun von meinem Urlaub zurück bin, die anschließende Krankheit auskuriert und die Geschäftsreise erfolgreich überstanden habe, komme ich endlich wieder dazu zu bloggen. Es haben sich sogar einige Artikel angesammelt.
Den Anfang macht die Monatsliste für August. Ich habe nicht wirklich viel gelesen und auch viel dazubekommen, aber ich will mich gar nicht beschweren.:

gelesen:
Ben Aaronovitch – Die Flüsse von London
Jess Jochimsen – Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?

gekauft:
Jess Jochimsen – Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?

geschenkt:
Julie Cross – Sturz in die Zeit
Damian Dibben – Jake Djones und die Hüter der Zeit
Veronica Roth – Die Bestimmung
Tessa Gratton – Blood Magic – Weiß wie Mondlicht, rot wie Blut
John Hart – Das eiserne Haus
Wulf Dorn – Mein böses Herz
Belinda Bauer – Der Beschützer
Wolfgang Brenner – Aber Mutter weinet sehr
Anika Beer – Als die schwarzen Feen kamen
Myra McEntire – Hourglass
Barry Lyga – Ich soll nicht töten
Murmel Clausen – Frettsack
Angelika Schwarzhuber – Liebesschmarrn und Erdbeerblues

gewonnen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: