Mein SuB… mal wieder

Seit ich nun bei der Tagung war, habe ich mich nicht getraut die Bücher auf meiner SuB-Seite einzutragen.

Nun habe ich mich dazu aber mal durchgerungen und es gemacht (zum Glück sind seitdem nämlich schon so einige weggelesen 😉 ).

Und was soll ich sagen? Von einem hohen SuB-Stand von 349 bin ich jetzt auf einen ultrahohen SuB-Stand von 403 Büchern geschleudert worden.

Aber ich sehe die guten Seiten:
1. Ich habe die Bücher irgendwie unterkommen in der Wohnung.
2. Es sind tolle neue Titel.
3. Ich habe nie zu wenig Stoff zum Rezensieren (der Blog wird also wohl noch eine Weile bestehen bleiben).
und 4. Nicht mehr lange und ich bin unter 400. Ich habe also ein bald zu erreichendes Ziel vor Augen! 🙂

Advertisements

9 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Martin
    Mai 27, 2012 @ 12:37:21

    403??????????? :-O Und ich dachte ich habe viele liegen, bei mir sind es etwa 30-40 und ich werd schon von allen Seiten vollgemeckert. Na da hab ich jetzt ja ne gute Ausrede neue Bücher zu kaufen. Gruß Martin
    PS. Wünsch dir einen schönen Sonntag und morgen einen schönen Feiertag.

    Antwort

    • buecherherz
      Mai 27, 2012 @ 18:03:51

      Ich werde auch immer von allen Seiten ausgelacht. Ich hätte auch lieber 300 Bücher weniger. Aber wenn die hier so rumstehen, sieht es gar nicht so viel aus.
      Darum kaufe ich aber auch keine Bücher mehr. Das ist auch ganz gut 😀
      Ich wünsche dir auch einen schönen Feiertag!
      Viele Grüße

      Antwort

      • Martin
        Mai 27, 2012 @ 18:27:13

        Naja ausgelachen würde ich dich nicht. Aber für mich ist das gut. Ich habe die perfekte Ausrede noch viiiiel mehr Bücher zu kaufen. Aber besser ein paar Bücher zuviel haben, also gar keins im Haus.

  2. Kermit
    Mai 27, 2012 @ 16:53:28

    Jaja, die Markierungen. Erst überschreitet man die zwanzig und denkt sich noch nichts dabei. Schwupps, folgen 50, 75 und 100 und schon naht das Ende 😉
    Aber ich mag deine Einstellung, besonders 3.) freut mich natürlich sehr. Und du liest ja relativ viel, da ist bestimmt bald (und dauerhaft) wieder die Drei in Sicht!

    Antwort

    • buecherherz
      Mai 27, 2012 @ 18:06:26

      Ich habe damals schon geschluckt, als es überhaupt einen SuB gab. Das war ich nicht gewohnt. Und wie du sagst, dann geht es ganz fix (vor allem mit der Hilfe des BT!).
      Ich könnte durchaus noch mehr lesen. Aber dafür, dass ich ja das ganze letzte Jahr eine Leseflaute hatte, bin ich total zufrieden, wenn ich jeden Monat 5-6 Bücher lese.
      Ich kaufe ja auch keine Bücher mehr (nur, wenn es so ist wie bei Panem, wo man eben Nachfolger braucht.).
      Daher sollte es wirklich fix gehen mit der 399! 🙂

      Antwort

  3. buchstabentraeume
    Mai 28, 2012 @ 19:39:24

    Ich finde, das sind wirklich alles Punkte, die für deinen SuB sprechen! Sehr schön! Und ich würde mir deswegen keine Sorgen machen – so hast du wenigstens immer genügend Auswahl! Und solange dich die Bücher auch alle noch interessieren, ist doch alles ok!

    Antwort

    • buecherherz
      Mai 28, 2012 @ 21:25:58

      Leider werden aber in regelmäßigen Abständen weitere Bücher veröffentlicht, die mich interessieren.
      Das ist eigentlich das größte Übel: Ich kann keine neuen Bücher kaufen (bzw. will das nicht machen…).

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: