Ich lese jetzt „Ist meine Hose noch bei euch?“ von Anna Koch und Axel Lilienblum

Am Dienstag bekommen und heute schon halb durchgelesen.
Es ist jetzt ein Zweitbuch zu Panem.

Erster Satz:
(Des Vorworts): „Die Frage, die jeden Dreijährigen umtreibt, bestimmte auch unsere Welt im letzten Jahr maßgeblich: Warum?“
(Der ersten SMS): „Schal anziehen?“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: