Anna Koch/ Axel Lilienblum – Ist meine Hose noch bei euch?

Im Zwielicht der Nacht wird schon mal aus Versehen Schluss gemacht und nach dem Aufwachen erschrocken gerätselt, ob (und wenn ja, mit wem?!) man vielleicht Sex gehabt hat. Unter dem Motto „Welche SMS hättest du gestern Nacht besser nicht verschickt“ werden hier erneut besonders lustige, schräge, peinliche und kryptische SMS versammelt. Ob alkoholgeschwängerte Liebesbekundungen, eindeutig zweideutige Nachrichten oder philosophische Exkurse in 160 Zeichen – Unterhaltung ist garantiert. (Klappentext)

Seit November 2009 gibt es nun die Seite SMSvonGesternNacht.de. Ich lese tatsächlich fast von Anfang an mit und muss auch mehrfach die Woche gucken, was es denn wieder für neue lustige SMS gibt. Und das sind sie (für mich) zu 90% wirklich. Darum habe ich auf der Tagung auch keine Sekunde gezögert und habe das Buch mitgenommen.
Wie erwartet hat es wirklich Spaß gemacht die SMS zu lesen, obwohl ich sie tatsächlich fast alle kannte (und mich auch an viele erinnern konnte).
Das ist auch der Grund, warum ich bei dem Buch nicht mehr sooo viel lachen konnte.
Ich habe aber den Test mit zwei Kolleginnen gemacht und beide haben nur ca. fünf SMS-Gespräche gelesen und haben sehr gelacht.

Unterteilt ist das Buch in zehn „Kapitel“ sortiert nach der Uhrzeit der ersten SMS des Gesprächs.
Lesen lässt sich das Buch dafür sehr schnell, da es immer so drei bis vier SMS-Wechsel pro Seite gibt, die dann teilweise ja auch nur sehr kurz sind.

Zu diesem Buch gab es auch den Vorgänger: „Du hast mich auf dem Balkon vergessen“. Natürlich ist das in diesem Fall aber total egal, ob man den gelesen hat oder nicht. Es gibt ja keine zusammenhängende Geschichte.

Dieses Buch ist für mich ein klassisches Buch zum Verschenken oder immer mal wieder vornehmen. Man kann sicherlich immer wieder darüber lachen.

Letztendlich weiß ich nicht, was man an dem Buch besser machen sollte. Bei der Auswahl werden sich die Herausgeber schon Mühe gegeben haben und wirklich die Highlights des Online-Auftritts vorstellen. Darum schwanke ich sehr zwischen 5 Sternen und 4 Sternen, weil ich persönlich nicht mehr so viel gelacht habe.
Ich glaube, ich wähle , kann das Buch aber uneingeschränkt weiterempfehlen!

Ich werde auch weiterhin regelmäßig SMSvonGesternNacht.de besuchen und mich köstlich amüsieren (immerhin habe ich auch schon einige Freunde und Bekannte zu der Seite geführt und alle haben mir danach gesagt, wie toll sie sie finden.).

Anna Koch/ Axel Lilienblum – Ist meine Hose noch bei euch?
rororo, Dezember 2011
ISBN 3499628090
286 Seiten
Taschenbuch; 8,99 Euro

Reihenfolge der Bücher:
1. Du hast mich auf dem Balkon vergessen
2. Ist meine Hose noch bei euch?
3. Ich guck mal, ob du in der Küche liegst
4. Ich bin da, aber die Haustür nicht

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Anna Koch/ Axel Lilienblum – Ich bin da, aber die Haustür nicht | Buecherherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: