Frage 9 – Welches ist das langweiligste Buch, das du jemals gelesen hast?

Yeah, endlich mal eine leichte Frage. Das allerlangweiligste Buch, das ich je gelesen habe, ist „Mein Herz so weiß“ von Javier Marías.
Dieses Buch wird leider noch so einige Male bei den Fragen auftauchen, befürchte ich. Es war nämlich nicht nur das langweiligste, sondern auch schlechteste und hinterhältigste (in Bezug auf den Klappentext). Darum will ich jetzt gar nicht zu viel verraten. Nur eins: Ich hätte das schon daran erkennen sollen, dass der erste Satz sieben Zeilen und der zweite Satz gleich elf Zeilen lang war (und verschachtelt ohne Ende).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: