Trauriger Abschied

Es ist 4 Wochen, 15 Heldinnen-Artikel und einen großen Freudenschrei her, seit ich Folgendes berichtet habe:
She’s back…
Und nun muss ich leider sagen: Ich nehme es zurück und behaupte das Gegenteil!

Heldin im Chaos hat aufgegeben. Diesmal komplett.
Ich weiß nicht warum. In der Blogosphäre kursieren viele Gerüchte: Angst um die Anonymität, Neider, Hasstiraden… Den wahren Grund kennt wohl nur sie.
Dabei sah es in den letzten paar Wochen ja wirklich danach aus, als hätte sie wieder Spaß am Bloggen.

Ich kann nur sagen: OH MEIN GOTT, WIE SOLL DAS NUR OHNE DR. JOSEPHINE GEHEN??? schade, schade, schade! Das ist wirklich traurig!

Aber ein ganz klitzekleines Trostpflaster habe ich gefunden, ihren alten Blog, den es bis März 2010 gab!

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Meine Blogroll « Buecherherz
  2. Trackback: ♥ Heldin im Chaos ♥ « Buecherherz
  3. Trackback: Ich lese jetzt “Dann press doch selber, Frau Dokta!” von Josephine Chaos | Buecherherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: