Erklärung? Bitte…

Nachdem ich mich ja gestern damit beschäftigt habe, was so alles auf meinem Blog gesucht wird, ist mir ein klarer Trend zu „Schwein gehabt, Zeus!“ von Paul Shipton aufgefallen.
Von 88 Suchanfragen drehten sich 27 eindeutig um dieses Buch. Von dem einfachen “Schwein gehabt, Zeus“ über „Rezension ‚Schwein gehabt, Zeus’ “ bis hin zum einschlägigen „Schwein gehabt, Zeus Inhaltsangabe der einzelnen Kapitel“ war alles dabei. Oft wurde auch direkt nach einem sprechenden Schwein oder Gryllus gesucht. Vier Anfragen beschäftigen sich dann noch indirekt mit dem Buch: „Kinderbücher Schwein“ (zwei Mal), „Buch, auf dem ein Schwein ist“ und „Paul Shipton Bücher“.
So und nun frage ich mich doch tatsächlich, warum sind mehr als ein Drittel aller Suchen Gryllus-gesteuert? Ich hatte (bevor ich es in einer Mängelbuchauslage gefunden hatte) noch nie etwas von dem Buch gehört und von dem Autoren auch nicht. Ich finde es natürlich immer noch total klasse und freue mich, wenn es etwas bekannter ist als ich dachte (oder bekannter wird, je nachdem).
Aber kann es sein, dass das Schullektüre ist??? Immerhin suchen wirklich viele komplette Zusammenfassungen (oder auch nur einzelner Kapitel), Inhaltsangaben und Rezensionen.
Also mich würde das ja total interessieren und wenn der nächste danach sucht und diesen Artikel findet, dann bitte antworten.
Ich warte gespannt 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: